2019 Kartoffeln hacken

02.06.2019

Der Heimat- und Kulturverein feiert in diesem Jahr sein 50-jähriges Bestehen und lädt aus diesem Grund im Laufe des Jahres zu verschiedenen Veranstaltungen gemäß des Mottos: Wesst ei noch be´s domols woar? ein.

Am Samstag, den 01.06.2019 fand das Historische Kartoffeln hacken am Acker am Tennisplatz statt.

Zu sehen war das Hacken mit verschiedenen Gerätschaften und hacken mit der Handhacke.

Jeder, der Kartoffeln von Unkraut unterscheiden kann, war eingeladen zu helfen. Und tatsächlich kamen fleißige Helferinnen und Helfer aus allen Richtungen – die meisten hatten sogar ihre eigene Hacke mitgebracht.

Nach getaner Arbeit gab es bei schönstem Sonnenschein einen geselligen Ausklang mit Blechkuchen und Bratwürstchen.

Der Heimat- und Kulturverein sagt Dankeschön an alle Helfer, die zu der gelungenen Veranstaltung beigetragen haben.

-

Unsere nächste historische Veranstaltung ist der „Backtag mit Mühlenbesichtigung in der Kappmühle“ am 06.07.2019.

-

Text und Fotos: Heike Hohmann