2019 Kartoffellese

04.10.2019

Der Heimat- und Kulturverein feiert in diesem Jahr sein 50-jähriges Bestehen und lädt aus diesem Grund im Laufe des Jahres zu verschiedenen Veranstaltungen gemäß dem Motto: Wesst ei noch be´s domols woar? ein.

Da sich das Wetter gebessert hatte, konnte am Donnerstag, 03.10.2019 die wegen Dauerregen verschobene Historische Kartoffelernte des HuKV stattfinden.

Mit dem Kartoffelroder wurden die Kartoffeln freigelegt und von fleißigen Helfern aufgesammelt. Anschließend wurde nochmals mit der Egge übers Feld gefahren und die restlichen Kartoffeln aus der Erde befreit.

Gestärkt wurde sich bei Kaffee und Kuchen.

Alle Helfer durften sich einen Sack Kartoffeln mitnehmen. Einigen Helfern gefiel das Legen, Pflegen und die Kartoffelernte so gut, dass man sich einigte auch im kommenden Jahr gemeinsam privat Kartoffeln anzupflanzen.

Die nächste Veranstaltung der Jubiläumsreihe ist ein Videorückblick von und mit Winfried Schön zum Thema "Mackenzeller Dorf- und Vereinsleben".

Sie findet bei Kaffee und Kuchen am Sonntag, 20.10.2019 um 14 Uhr im Kombigebäude der Feuerwehr statt.

Text und Fotos: Heike Hohmann

-