2015 Mitmachzirkus

Tolle Zirkusvorstellung mit unendlich vielen strahlenden Gesichtern

Eine erlebnis- und erfahrungsreiche Woche liegt hinter den Kindern der Grundschule Mackenzell, denn ein Zirkus war zu Gast. Doch die Kinder waren nur am Montagmorgen staunende Zuschauer mit leuchtenden Augen - anschließend wurden sie selbst zu Artisten, Akrobaten, Clowns, Messerwerfern, Dresseuren, Jongleuren und Feuerspuckern. In kleinen Gruppen übten und trainierten sie täglich mehrere Stunden mit jeweils einem Zirkusmitarbeiter des Mitmachzirkus' "Manegentraum" der Familie Bichlmeier aus Nordrhein-Westfalen. Sie bastelten Kostüme und malten und klebten Plakate und Dekorationen. Mit Eifer und hoch konzentriert waren alle dabei und lernten für die geplante Vorstellung. Am Freitag war es dann soweit: Die Kinder des Kindergartens Mackenzell, die Vorschüler des Kindergartens Zum Hl. Kreuz sowie die Erstklässler aus den Hünfelder Grundschulen waren kritische und begeisterte Zuschauer der Generalprobe. Wo am Wochenanfang noch Becher abstürzten, Messer im Gras landeten, sich Reifen nicht drehen wollten, das Seil einfach zu dünn war oder Tauben weg flogen, klappte am Freitag alles wie am Schnürchen. Selbst komplizierte Übungen gelangen sicher. Nun konnte die große Schulfestvorstellung am Samstag starten. In einem übervollen Zirkuszelt staunten zahlreiche Zuschauer darüber, was die Kinder mit Unterstützung der Zirkuslehrer in einer Woche geleistet haben. Stolz präsentierten sich die kleinen Artisten in ihren tollen Kostümen und jeder konnte Glanzleistungen zeigen. Am Ende gab es gar ein paar Tränen, weil die Woche mit dem Zirkus viel zu schnell vorbei war.

An dieser Stelle geht ein besonderer Dank an den Vorstand unseres Fördervereins, der das Projekt mit viel Herzblut organisiert und geplant hat. Wir danken allen Eltern, die uns beim Schulfest und allen Aktionen im Vorfeld (Weihnachtsmarkt, Tombola, Kunstausstellung) unterstützt haben.

Ein großes Dankeschön geht an die TSG Mackenzell, die das Sportgelände zur Verfügung gestellt hat und an alle Spender für ihre finanzielle Unterstützung: die Kinder, die ihre gefüllten Spendendosen mitgebracht haben, den Schützenverein Mackenzell, die Laienspielgruppe Mackenzell, die MKV, die Metzgerei Schön, die Bäckerei Bock, Getränke Noll in Dammersbach, Herzau & Schmitt Fulda sowie alle fleißigen Helferinnen und Helfern.

Text und Bilder: Grundschule (Ulrike Bönsch)