2019 Mitmachzirkus

17.06.2019

So ein Zirkus!

Mackenzeller Grundschüler werden zu Artisten

Eine Woche lang leuchtete auf dem Sportplatz der TSG Mackenzell ein rot-gelbes Zirkuszelt. Der Familienzirkus Manegentraum war zu Gast bei den Schülern der Grundschule Mackenzell und alle Kinder übten begeistert. Sie jonglierten, balancierten auf dem Drahtseil, ließen HulaHoop-Reifen tanzen, warfen mit Messern, schwangen Seile oder spuckten Feuer. Natürlich durften auch Akrobaten und Clowns nicht fehlen. Überall strahlten Kinderaugen. Bei der Generalprobe für die große Zirkusvorstellung durften die Kinder des Mackenzeller Kindergartens und der Vorklasse der Paul-Gerhardt-Schule Hünfeld schon einmal die Akteure bestaunen und waren begeistert.

Am Samstag waren schon früh viele Helfer auf dem Sportgelände unterwegs, stellten Tische und Bänke auf, richteten das Küchenbuffet und die Getränkeausgabe ein und stellten einen Grill auf. Aufgeregte Kinder zogen Kostüme an und warteten auf ihren Auftritt. Das Fest konnte beginnen. Endlich war das Zirkuszelt übervoll mit zahlreichen Gästen, die eine abwechslungsreiche Vorstellung erlebten und zurecht stolz auf ihre Nachwuchsartisten waren.

Ein großes Dankeschön an die Zirkusfamilie Bichlmaier, an den Förderverein, der das tolle Projekt organisiert hatte, sowie an die Elternbeiräte, alle Sponsoren, die TSG Mackenzell und alle Helfer, die diese besondere Schulwoche und ein ereignisreiches, fröhliches Schulfest ermöglichten.

www.manegentraum.de

-

Text und Fotos: Ulrike Bönsch

-