2018 Selbstverteidigung

Tolle Veranstaltung zum Thema „Selbstverteidigung“ in der Grundschule Mackenzell

Letzten Samstag fand er wieder statt. Der bei den Kindern sehr beliebte Selbstverteidigungskurs. Organisiert vom Förderverein der Grundschule Mackenzell in Zusammenarbeit mit dem Kampfsportclub Hünfeld e.V.

Alexander Traud sowie zwei weitere Helferinnen zeigten den Schülerinnen und Schülern der 4. Klasse anschaulich wie man sicherer auftreten und mit brenzligen Situationen umgehen kann.

So wurde den Kindern u.a. nahe gebracht, das vor einer möglichen Selbstverteidigung erstmal das Erkennen der Gefahren wichtig ist. Seine eigenen Grenzen abzustecken, aber auch die Grenzen von anderen zu respektieren. Ein Selbstbewusstsein schaffen wer einem näher kommen darf und wer nicht. Zu lernen NEIN zu sagen, und dies laut und deutlich.

All dies wurde den Kindern mit einer ordentlichen Portion Humor aber auch mit einer angemessenen Ernsthaftigkeit vermittelt.

Wir danken dem Kampfsportclub Hünfeld und freuen uns auch im nächsten Jahr wieder auf eine tolle Veranstaltung.

Text und Fotos: Andrea Hohmann (Schriftführerin)

-